black-soul-ferrets
 
  Startseite
  Über mich
  Meine Frettchen
  Verpaarungen 2015
  Verpaarungen
  Wir suchen ein zuhause
  Welpen ABC
  Schnupperbesuche
  Kontakt
  Erreichbarkeit
  Gästebuch
  Impressum
Über mich




Mein Name ist Jana und wir wohnen im schönen Odenwald.
Meine Liebe zu Frettchen begann vor ca 8 Jahren mit zwei Fähen Namens Sugar & Peppels. Leider mussten wir Sugar krankheitsbedingt vor zwei Jahren
über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Damit Peppels nicht alleine ist habe ich dann einen kleinen Kumpel für sie adoptiert. Schnell musste ich dazu lernen das ein Welpe und eine Dame älteren Alters einfach grundverschiedene Interessen haben. Damit Peppels etwas entlastet wird und Anton, so haben wir den kleinen Mann getauft, einen Spielpartner hat haben wir die kleine Zaubermaus Nicky geholt.
Schnell habe ich bemerkt das eine Gruppe doch wesentlich abwechlungsreicher für die Tiere ist als nur ein Pärchen. Durch einige Kontakte in Facebook fiel mir immer wieder das Ein oder Andere Seelchen auf ,was auf der Suche nach einem neuen Zu Hause war. Unsere Frettchen haben ein eigenes Zimmer zur Verfügung sodass es kein Problem war alleingelassenen Frettchen ein schönes zu Hause zu geben. So zogen Bambam und Vicky bei uns ein.
Es machte grosse Freude zu sehen wie die zwei aufblühten und wieder Spass am leben hatten.
Der Sommer 2013 sollte ein ganz besondere werden. Ich lernte über die diverse Facebook Seiten tolle neue Freunde kennen, unter anderem auch sehr liebevolle Züchter. So blieb es nicht aus das im Sommer Welpen zu uns einzogen. Es ist soooo toll wenn man die kleinen vom ersten Tag an durch Fotos miterleben kann und mit jedem einzelnen Besitzer auf den Tag des Einzugs zu Hause wartet. Es war sicherlich einer der schönsten Sommer die ich hatte und auch der Beginn der Überlegung selber zu züchten. Ich dachte sehr lange darüber nach, denn man übernimmt damit eine sehr große Verantwortung.
Da meine Fähe aus 2013 charakterlich so ein tolles Tier ist entschloss ich mich dazu den Schritt zu wagen. Da mich viele erfahrene Züchter unterstützen habe ich jederzeit Ansprechpartner die mir helfen. Ich freue mich auf den Sommer 2014 und bin sehr gespannt!
Genauso wie die Zucht liegt mir auch die Frettchenhilfe am Herzen. Ich nehme Tiere auf, sozialisiere sie und pflege sie gesund. Ein Notfrettchen wird bei mir immer Priorität haben und ein "Nein" gibt es nicht. Wenn die Tiere starklar für ein neues zu Hause sind werden sie mit Schutzvertrag vermittlet.
Die Kosten trage ich dabei selber, denn als Züchter ist es mir wichtig auch einen Teil für den Tierschutz beizutragen. 
Ebenso unterstütze ich die Frettchenhilfe Osnabrück und habe dort auch ein Patenfrettchen.
Man sollte nie vergessen: Welpen oder generell ein Tier aus einer Zucht ist eine tolle Sachen wenn der Züchter eine verantwortungsvolle Arbeit leistet und die Tiere liebevoll aufzieht und sie nicht als "Geldmaschine" betrachtet.
Aber ein Tier aus einer Abgabestation ist mindestens genauso viel wert und hat ebenfalls eine Chance auf ein tolles zu Hause verdient !!! Oftmals danken es einem gerade diese Tiere mit Liebe und Zuneigung!






Updates:  
  Wurfplanung 2014
Naomi von den Mooswaldfrettchen & Hamlet von den Waldfrettchen
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
Update Abgabis  
  Freddy hat ein schönes zu Hause gefunden!  
Heute waren schon 17202 Besucher (58389 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=